Almanya hakkında almanca bilgi

Almanya hakkında bazı ozelliklerinin almanca ile açıklanması

Selin Çaylak Soruldu on 7 Nisan 2017 Kategori : Almanca.
Yorum Ekle
1 Adet Cevap Yer Almaktadır

Hauptstadt

Mit 3,4 Millionen Einwohnern ist Berlin die größte Stadt Deutschlands. Marscha, das Berliner Mädchen aus dem Film “Wir kommen aus Deutschland”, lebt in Berlin Kreuzberg, das ist ein Stadtteil im Zentrum von Berlin. Kreuzberg ist sehr dicht bebaut und es ist immer etwas los.

Hier leben Menschen aus vielen Nationen zusammen. Das findet Marscha gut. Weniger gut gefällt ihr, dass überall so viele Autos sind und es so wenig Platz zum Spielen gibt.

Bundesländer

Deutschland besteht aus 16 Bundesländern, darunter sind die Städte Berlin, Bremen und Hamburg. Jedes Bundesland hat eine eigene Hauptstadt und eine eigene Landesregierung. Zusammen bilden sie die Bundesrepublik Deutschland. Und so heißen die deutschen Bundesländer:
Baden-Württemberg
Freistaat Bayern
Berlin
Brandenburg
Freie Hansestadt Bremen
Freie Hansestadt Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Freistaat Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

das Wetter

Deutschland liegt in der “gemäßigten Klimazone”. Das bedeutet, dass es in der Regel weder sehr heiß noch sehr kalt ist. Doch ist das tatsächlich so? Die Wetterrekorde der vergangenen Jahrzehnte zeigen, dass auch in Deutschland das Klima sehr schwanken kann.
Temperaturrekord:
Im Bundesland Bayern wurden bislang die tiefsten und die höchsten Temperaturen gemessen. Das waren minus 45,8 Grad Celsius am Funtensee im Nationalpark Berchtesgadener Land und plus 40,2 Grad Celsius in Gärmersdorf bei Amberg.
Regenrekord:
Wer denkt, nur im Norden Deutschlands würde es viel regnen, der hat sich gewaltig getäuscht. Auch hier hält das südliche Bayern seit vielen, vielen Jahren den Rekord. Hier fielen im Jahr 1920 in nur 8 Minuten 126 Liter Wasser pro m². Das entspricht einem Wolkenbruch im tropischen Regenwald. Im östlichen Bundesland Thüringen wäre man dagegen für ein bisschen mehr Regen manchmal dankbar. Hier kann es im Extremfall so trocken werden, wie am Rande der Wüste Sahara.
Sonnenrekord:
Wer hätte das gedacht? Rügen, hoch im Norden, bricht alle Rekorde. Im Monat Juli 1994 schienen 403 ganze Sonnenstunden auf die Insel. Aber auch auf der Schwäbische Alb im Bundesland Baden-Württemberg lacht die Sonne viel.

Alles im allem ist Deutschland gar kein so kaltes und nasses Land, wie viele glauben.

hohe Berge

Der höchste Berg in Deutschland ist die Zugspitze. Sie misst genau 2962 Meter über dem Meeresspiegel. Die Zugspitze ist Teil eines Bergmassivs in den Alpen, das Wettersteingebirge heißt. Am Fuß des Wettersteingebirges liegt der Kurort Garmisch-Partenkirchen, mitten in Bayern.
Hier spielt ein Teil des Films “Wir kommen aus Deutschland” und hier leben Amelie und Isabel. Sie finden ihren Wohnort schön, weil so wenig Autos fahren.
Auch Max und Martin gefällt es hier gut, denn man kann tolle Ausflüge mit dem Mountainbike machen. Mit einem Leben in der Großstadt möchten sie auf gar keinen Fall tauschen.

Dirndl und Lederhosen, eine traditionelle bayrische Kleidung, ziehen die vier aber nicht an.
In der Mitte des Landes liegen die deutschen Mittelgebirge. Sie sind nicht mehr ganz so hoch. Zu den Mittelgebirgen gehören zum Beispiel der Schwarzwald im Südwesten, das Erzgebirge im Osten und die Eifel im Westen des Landes.
Im Norden von Deutschland ist es ziemlich flach, darum heißt das Gebiet auch die Norddeutsche Tiefebene.

Die typische Landschaft entstand während der Eiszeit vor über 20.000 Jahren. Mächtige Eismassen hobelten den Untergrund ab und schoben Schutt und Geröll vor sich her.

Gibt es ein Meer?

In Deutschland gibt es sogar zwei Meere: die Nordsee und die Ostsee. Die Stadt Hamburg im Norden liegt genau zwischen diesen beiden Meeren.
Baden kann man in Nord- und Ostsee aber nur an ganz heißen Sommertagen, weil es sonst zu kalt ist. Meistens weht auch noch ein starker Wind. Man kann dort prima am Strand spazieren gehen oder auf den langen Deichen Rollerbladen. Das machen zum Beispiel Liesa, Ella und Avid, die in dem kleinen Ort Prerow an der Ostsee wohnen. Früher lebte fast die ganze Bevölkerung vom Fischfang. Auch heute noch haben viele Bewohner von Prerow ein Segelboot.

Sinek Çaylak Yanıtın girişi : on 7 Nisan 2017.
Yorum Ekle
  • Cevabınız

    Bu soruya cevap vererek sitenin tüm şart ve kurallarını kabul etmiş oluyorsunuz. İllegal ve uygunsuz tüm cevaplar sistemden silinecektir.